Söhne Mannheims Piano am 28. Februar 2021 im Capitol Mannheim_Foto: Sebastian Weindel
Premiere des neuen Projekts im Capitol Mannheim

Seit über 25 Jahren sind die SÖHNE MANNHEIMS eine der erfolgreichsten deutschen Bands. Ein multikulturelles Musikerkollektiv, das jede Note mit Herzblut schreibt.

Die Söhne bleiben sich treu, indem sie sich verändern. Nach 18 Gold- und 8 Platin-Alben, nach Tourneen durch Clubs und Hallen, nach Höhen und Tiefen, erzählen sie die Geschichte jetzt weiter: Mit neuen Stimmen, neuer Musik – und neuen Projekten wie SÖHNE MANNHEIMS PIANO.

Ein Konzertflügel, ein großartiger Pianist und großartige Stimmen: Mehr braucht es manchmal nicht, um Söhne-Hits wie „Geh davon aus“ oder „Das hat die Welt noch nicht gesehen““ maximal intensiv auf die Bühne zu bringen. Der Sound der SÖHNE MANNHEIMS ist untrennbar verbunden mit Pianist Florian Sitzmann. Ikonische Söhne-Songs wie „Und wenn ein Lied“ oder Vielleicht“ hat er durch sein ebenso sensibles wie virtuoses Klavierspiel entscheidend geprägt. Sein hoher künstlerischer Anspruch, sein klassischer musikalischer Background und sein Faible für handgespielte Musik, machen den Söhne-Keyboarder zu einem gefragten Live- und Studio-Musiker, Arrangeur und Produzenten für Künstler*innen wie Nena, Edo Zanki, André Heller, Sasha, Joris oder Adina Mitchell.

Live überrascht SÖHNE MANNHEIMS PIANO mit einer Kombination von Florian Sitzmanns feinfühligem Klavierspiel mit mehrstimmigem Gesang und Rap – performt von wechselnden Vokalisten aus dem vielköpfigen Söhne-Musikerkollektiv. Bei der Premiere im Mannheimer Capitol live dabei: Die Söhne-Sänger Dominic Sanz und Karim Amun, die mit ihren starken Soul-Stimmen ein eindrucksvolles Duett bilden – ergänzt von der rauchigen Stimme des Frankfurter Singer/Songwriters Giuseppe „Gastone“ Porrello und dem wortgewaltigen langjährigen Söhne-Rapper Metaphysics.

So hat die Welt die SÖHNE MANNHEIMS noch nicht gehört – und diese besondere Premiere im Mannheimer Capitol sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.

 

Veranstalter: Capitol Betriebs GmbH

Tickethotline
0621-3367333

Mo, Do 11-14 Uhr

Ticketschalter

GESCHLOSSEN
 

Weitere Infos hier

Weitere Veranstaltungen

Gefördert von