Lange Nacht der Stimmen |

Lange Nacht der Stimmen mit All4Music, petitfour und Jonathan Zelter am 20. Mai 2017 im Capitol Mannheim_Foto: Johannes Püschel

Das Vocal Ensemble All4Music lädt ein

Die Lange Nacht der Stimmen ist für ihre ausdrucksstarken Sängerinnen und Sänger bekannt und seit mehreren Jahren ein fester Bestandteil im Programm des Capitol. Das neuformierte Vocal-Ensemble All4Music lädt deshalb auch dieses Jahr erneut dazu ein: Jeannette Friedrich, Sascha Ullrich und Anja Rüger präsentieren ihr neues Programm, passend zum 90. Geburtstag des Mannheimer Capitols die Oscar Gewinner in der Kategorie "Bester Movie Song" von 1937-2017 "And The Oscar goes to…".

Außerdem können sich die Zuschauer sowohl auf Gastauftritte des A-Cappella-Quintetts petitfour, als auch auf den, zum Newcomer des Jahres gewählten, Songwriter Jonathan Zelter freuen.

„Andere schreiben Tagebuch, ich schreibe Lieder“, lautet das Motto des gerade einmal 22-jährigen. Nach seinem Debüt-Album „Sei immer du selbst“, vorgestellt im Mannheimer Capitol, ging es für Jonathan Zelter steil bergauf. Er teilte Bühnen mit etablierten Stars, wie etwa PUR oder Nena und auch eine Solotour für 2017 ist angedacht. Seine Musik berührt Herz und Verstand, egal ob akustisch, balladesk oder mit Band im Rücken. „Sich selbst treu zu bleiben“ und „der gemeinsame Spaß an der Musik ist das was zählt“, behauptet der junge Songwriter und überzeugt derzeit mit beidem.

Wer ehrliche Emotionen gepaart mit berührenden Geschichten gerne hat, ist bei petitfour genau richtig. Die Musik des fünfstimmigen A-Cappella Ensembles ist so vielseitig und facettenreich wie Berlin und reicht etwa von einer mitreißenden Swing-Nummer bis hin zur melancholischen Ballade. Die Bühne wird in ein Wohnzimmer verwandelt, ein Ort voller Gemütlichkeit, der Platz zum Genießen bietet. Seien Sie dabei, wenn petitfour Sie alleine mit der Kraft und Sensibilität der Stimmen in eine andere Welt einlädt.

Freuen Sie sich auf außergewöhnliche Stimmerlebnisse in einer einzigen Nacht.