Here comes the Sun again

Here comes the Sun again mit vielen Gästen am 29. Dezember 2017 im Capitol Mannheim
Das Flower Power Konzert zum Jahresende mit vielen Gästen

„The Summer of Love 69“ – das Capitol bringt seit 7 Jahren Flower Power pur auf die Bühne. Love, Peace, Happiness mit den großen Songs der Zeit und dem Lebensgefühl der Hippies. Freie Liebe, Woodstock, Protest gegen Krieg und Militarismus und ein nicht zu bremsender Optimismus prägten eine ganze Generation und bringen auch heute noch die Sonne selbst in den grausten Alltag. Und seit 7 Jahren strömt ein begeistertes Publikum ins Capitol, um sich vom Spirit und der Musik der 70er erneut entzünden zu lassen.„Here comes the Sun“ ist mit Abstand die am längsten gespielte Show im Capitol.

Mit „Here comes the Sun again“ begibt sich das Ensemble des Capitol erneut auf „Magical Mystery Tour“, um den Sound der Blumenkinder auf die Bühne und in die Herzen zu tragen. Sascha Kleinophorst, Susan Horn, Bernd Nauwartat, Marion La Marché, Susanne Back und Susanne Reisigel verwandeln zusammen mit der fantastischen Capitol Band das alte Lichtspielhaus in ein zweites Woodstock.

Zum Jahresende erwarten wir viele Gäste bei unserem Flower Power Konzert: Michael Breitschopf als James Taylor, Chris Becker als Joe Cocker, Bernd Nauwartat & Sascha Kleinophorst für Simon & Garfunkel / Bernd & Vanessa für Sunny & Cher, Vanessa Kraft als Cher.

„Let the sunshine in and don’t forget to wear some flowers in your hair“

7 Jahre Flower Power im Capitol
Freitag, 29.12.2017, 20.00 Uhr
Flower Power in Concert
Capitol
Capitoler Rabatt: 
20%
Musiktheater Treue Bonus: 
20%