Happy Birthday Capitol

Dead Men's Poetry am 1. November 2017 im Capitol Mannheim_Foto: René van der Voorden
Das große Hausfest zum runden Geburtstag

30. Dezember 1927 – mit dem Murnau Film „Sonnenaufgang - Sunrise“ wird das größte Mannheimer Kino eröffnet. 90 Jahre danach feiern wir neun Jahrzehnte Capitol. Mit einem Programm, das alles, wofür das Live- und Eventhaus heute steht, auf die Bühne bringen wird.

Amokoustic wird den Abend eröffnen (hinter diesem unplugged Projekt steckt die bekannte Mannheimer Band Amokoma). Danach folgt ein ganz besonderes Konzert: Rino Galiano & Band zusammen mit den Capitol All Stars, an diesem Abend formieren Sie sich neu zu „Miss Sophie“. Das ganze ergibt geballte Monnem Power.

Zum Abschluss huldigt das Haus der Party Vergangenheit zu den Beats von Banks & Rawdriguez.

Nicht nur auf der großen Bühne sind die Künstler zu erleben. Im Casino spielen bei Akustik Sessions Mitglieder des Capitol Ensemble und verschiedene Comedy Acts im kleinen Rahmen. Mit dabei sind hier u.a. Jonathan Zelter, BollWerk und Comedians wie Angelina Bell, Lena Liebkind und Guiseppe Miceli.

Freuen Sie sich auf viele Publikumslieblinge aus dem Capitol Ensemble wie Jeannette Friedrich, Barbara Boll, Melanie Haag, Sascha Kleinophorst, Markus Weber, Bernd Nauwartat, Matthias Klöpsch, Christoph Vieregg, Michael Gilb, Dieter Scheithe, Daniel Prandl, Rainer Dettling, Thilo Zirr und Sebastian Henzl.

Let’s get the party started!

„Die Party zum 90. Geburtstag“
Samstag, 30.12.2017, 19.30 Uhr
Hausfest
Capitol
Capitoler Rabatt: 
Frei