Andy King & The Memphis Riders am 26. Juni 2022 im Capitol Mannheim
Tribute To Elvis zum 45. Todestag - Elvis Europameister und Texas Champion kommt ins Capitol Mannheim

Die Presse schrieb nach einem Konzert von Andy King: „Elvis lebt – Davon sind seine größten Fans heute noch überzeugt. Er nennt sich jetzt nur Andreas Stolzenthaler.
So ähnlich kann man sich das vorstellen, wenn Andy King auf die Bühne geht. Sehr authentisch. Mit weißem Flatterhosen-Kragen-Overall und vor allem mit der Original-Stimme des „King of Rock’n’Roll“ begeistert Andy King das Publikum. Es ist wirklich verblüffend, wie ähnlich er singt, macht man die Augen zu, ist man überzeugt, der echte King steht auf der Bühne.”

Andy King ist über jeden Zweifel erhaben. Seit mittlerweile 18 Jahren widmet sich Andy King seinem Vorbild Elvis Presley. Seine Formation „The Memphis Riders" begleitet ihn seit mittlerweile 9 Jahren in verschiedenen Besetzungen. Schnell machte man sich in der Elvis Szene einen Namen und gehört mittlerweile zu den führenden Elvis Showbands in Europa.

Die derzeitigen Musiker um Peter Ucik (Bass), Jürgen Herb (Schlagzeug), Jörg Berger (Gitarre) und Bernd Schleicher (Klavier) ergänzen „Elvis“ (Andreas Stolzenthaler) mit ihrer besonderen Klasse an den jeweiligen Instrumenten.

Mit diesen Live-Qualitäten war klar, dass das Projekt „Andy King“ keine schnöde Elvis-Imitation werden würde. Nein, man will die Rock’n’Roll-Musik wirklich aufleben lassen und das 100%ig live. So wurde die Band im Jahr 2017 mit dem Fachmedienpreis „Künstler des Jahres 2017“ ausgezeichnet und gewann den „Goldene Gitarre Band Contest 2019“, welcher vom Radiosender „Die Neue Welle“ und einer Fachjury vergeben wurde.
Andy King selbst konnte im Jahr 2020 zwei internationale Auszeichnungen erringen. Im englischen Birmingham konnte sich der „Kraichgau-Elvis“ den Titel des Europameisters im Gospel erringen.

Im selben Jahr gewann er den Titel des „Virtuellen Lone Star Champion“ beim Texas Elvis Festival. Das Festival wurde aufgrund der Corona Pandemie als erster virtueller Wettbewerb in der Geschichte von Elvis Presley Enterprises abgehalten, welche als Schirmherr der Veranstaltung gilt. Mit dem Sieg konnte sich Andy King für die Weltmeisterschaft der Elvis Imitatoren in Memphis qualifizieren, welche voraussichtlich im August 2022 auf dem Anwesen von Elvis Presley ausgetragen werden.

Das Programm der Band geht von den 50er Jahre Rock’n‘Roll Hits „Hound Dog“, „Blue Suede Shoes“ oder „Heartbreak Hotel“ über die Songs der 60er aus seinen Filmen wie „Jailhouse Rock“ und „Love Me Tender“ bis zur Love-Song-Abteilung mit „Can't Help Falling In Love“ oder „Always On My Mind.“ Auch „In The Ghetto“ ist auf allen Konzerten immer ein besonderer Genuss.

Die Band präsentiert hauptsächlich in den Konzerten eine originalgetreue Las Vegas Show, basierend auf Elvis Presleys Album „On Stage“ und der Dokumentation „Elvis – That´s The Way It Is“. Die Show beschreibt deutlich die triumphale Rückkehr von Elvis Presley zu den Live-Konzerten, nachdem er sich in den 60er Jahren hauptsächlich seiner Filmkarriere widmete. Die Shows aus dem Jahr 1970 enthielten neben den klassischen Elvis-Hits auch Songs, die zu dieser Zeit nicht mit Elvis in Verbindung gebracht wurden, wie z.B. „Yesterday“ (The Beatles), „Runaway“ (Del Shannon), „Polk Salad Annie“ (Tony Joe White) oder „Bridge Over Troubled Water (Simon & Garfunkel).

Neben den üblichen Hits, gibt es eine geschmackvolle Auswahl an Klassikern und eher unbekannten, dennoch typischen Elvis-Songs, auch aus den Bereichen Blues, Gospel, Country & Soul. Andy King wird hierbei in originalgetreuen Outfits der jeweiligen Konzerte auftreten, nicht umsonst hat er denselben Schneider wie sein Vorbild Elvis Presley.

Andy King ist nicht nur einer der bekanntesten Musiker der Region Baden-Württemberg, sondern sorgt auch überregional für seinen Bekanntheitsgrad. Seit 2016 stehen jährlich auch Konzerte in den USA auf dem Programm. Als 8facher US-Finalist bei internationalen Wettbewerben besteht auch in Übersee bereits eine große Fangemeinde. 2019 hat die Band die ersten Konzerte im US-Bundesstaat Texas abgehalten.

Abseits der Musik war Sänger Andy King Sieger beim Online-Voting der großen Online-Aktion der Bildzeitung „Koch Dich zu Kerner“, zur gleichnamigen ZDF-Fernsehsendung, sowie einer der Gewinner der großen BILD-Aktion „BILD sucht den geilsten Elvis“.

Andy King war zusätzlich auch Werbepartner für namhafte Firmen wie „Lufthansa Miles & More Credit Card“, „Audi AG Deutschland“, oder „TUI Traveltalk USA“.

Diese Veranstaltung ist mit einem systemischen Sitzplan angelegt worden. Nach der Buchung ihrer Plätze werden automatisch die benachbarten Plätze geblockt. Im Saalplan werden geblockte und gebuchte Plätze als nicht mehr verfügbar angegeben. Sie haben so die Sicherheit, dass Sie mit ihrer Gruppe Abstand zu den nächsten Gästen halten können.

Veranstalter: Capitol Betriebs GmbH

Tickets

1. Kat 32,80 €
2. Kat 28,40 €

Ermäßigungen

Capitoler Rabatt
10%

Tickethotline
0621-3367333

Mo & Fr 11-14 Uhr
Di & Do 11-17 Uhr

Ticketschalter

Di & Do 14-17 Uhr
Sa 10-13 Uhr

Weitere Infos hier

Weitere Veranstaltungen