Spielplan

April 2018

Montag, 02.04.2018, 15.00 Uhr
Familien-Musical | Capitol

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Familien-Musical von Christian Berg und Konstantin Wecker nach dem Kinderbuch von Michael Ende

Freitag, 06.04.2018, 20.00 Uhr
Konzert | Capitol

Lange Nacht der Stimmen

3 Ensembles - 3 Stunden Musik

Montag, 09.04.2018, 19.30 Uhr
Konzert | Capitol

Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Eine faszinierende Synthese aus Jazz und Klassik

Mittwoch, 11.04.2018, 20.00 Uhr
Schlager-Show | Capitol

Mary Roos & Wolfgang Trepper

Ersatztermin für den 26.10.2017

Freitag, 13.04.2018, 20.00 Uhr
Kabarett | Capitol

Ass Dur

Mit ihrem 1. Programm gewannen Sie 22 Kabarett- und Comedypreise, jetzt legen Sie mit ihrem 2. Programm nach.

Samstag, 14.04.2018, 20.00 Uhr
A Cappella Pur | Capitol

BLISS

Die erfolgreichste A Cappella Band der Schweiz auf Tour durch Deutschland

Mittwoch, 18.04.2018, 20.00 Uhr
Konzert | Capitol

bROTHERS iN bAND

Die beste Dire Straits Tribute Band im Capitol.

Donnerstag, 19.04.2018, 20.00 Uhr
Musical | Capitol

Im weißen Rössl

Das Kult Musical erobert die Capitol Bühne.

Samstag, 21.04.2018, 20.00 Uhr
Kabarett | Capitol

Sissi Perlinger

Die Kult-Diva ist da, mit ihrem neuen, unvergleichlichen und einzigartigen 5 Sterne-Programm.

Sonntag, 22.04.2018, 19.00 Uhr
Konzert | Capitol

Eddi Hüneke

Der Ex-Wise Guy unterwegs auf seiner ersten Solotour.

Dienstag, 24.04.2018, 20.00 Uhr
Comedy | Capitol

Nicole Jäger

Frausein ist nicht immer einfach, aber ziemlich grandios.

Donnerstag, 26.04.2018, 20.00 Uhr
Comedy | Capitol

Katrin Bauerfeind

Im Frühjahr geht das gefeierte Multitalent wieder auf Tournee.

Freitag, 27.04.2018, 20.00 Uhr
A Cappella Pur | Capitol

Viva Voce

VIVA VOCE wird 20 - und die Fans bekommen die Geschenke!

Samstag, 28.04.2018, 20.00 Uhr
Konzert | Capitol

Joy Fleming Tribute

Wir haben eine gute Freundin verloren.

Sonntag, 29.04.2018, 19.00 Uhr
Konzert | Capitol

SWR1 Hits und Stories

SWR1 Moderator Günter Schneidewind trifft auf die Musik-Kabarettisten Sascha Bendiks und Simon Höneß